· 

London Calling: Unser Aufenthalt im 5 Sterne Radisson Blu Edwardian Hampshire

*Anzeige

 

Radisson Blu Edwardian Hampshire 

 

Wie ihr bereits auf meinem Instagram Account sehen konntet habe ich zusammen mit meinem Freund einige Tage im Radisson Blu Edwardian Hampshire im Zentrum von London verbringen dürfen.

 

Das Hotel hat eine sehr gute Lage, denn es ist nur 2 Minuten von der U-Bahn Haltestellte Leicester Square entfernt. 

 

Der Leicester Square ist als Zentrum der Londoner Kinematografie bekannt, dort finden auch zahlreiche Filmpremieren statt. Ebenso sind in der Nähe viele Restaurants, Bars und Theater.

 

Nur 5 Gehminuten vom Hotel entfernt befindet sich der Piccadilly Circus und 10 Minuten entfernt der Trafalgar Square. China Town ist ebenfalls gleich um die Ecke, ebenso wie Covent Garden. Bis zum Big Ben kann man zu Fuß innerhalb von 15 Minuten gelangen.

 

Durch die zentrale Lage konnten wir sehr viel zu Fuß entdecken, da einfach vieles bei uns in der Nachbarschaft war.

 

Auch von außen macht das Hotel auf jeden Fall etwas her (der erste Eindruck zählt). Innen enttäuscht der gute Eindruck nicht, denn es ist alles sehr modern und stilvoll eingerichtet. 

 

Das Personal war durchweg freundlich und zuvorkommend. Wir haben uns während des gesamten Aufenthaltes im Radisson Blu sehr wohl gefühlt.

 

 

Breakfast goals - Das Frühstück im Radisson Blu

 

Obwohl ich Zuhause eher selten frühstücke, finde ich es bei Reisen richtig toll. So startet man (wenn es gut ist) einfach viel besser in den Tag und hat entsprechend viel Energie, da man im Urlaub auch viel auf den Beinen ist. In London waren wir sehr viel unterwegs, deshalb habe ich diese Stärkung definitiv gebraucht.

 

Von dem Frühstück im Radisson Blu war ich mehr als begeistert, denn es gab unglaublich leckere Gerichte. Das Buffet bot alles, was das Herz begehrt. Es gab Croissants, Brötchen, Fenchel Salami, Käse, Joghurts, frische Früchte, Marmeladen, verschiedene Smoothies (ich habe den grünen Smoothie probiert und er war richtig lecker) und es gab dort den besten Lachs, den ich je in einem Hotel gegessen habe.

 

 

 

Doch wir konnten uns nicht nur vom Buffet etwas aussuchen, es gab auch eine Karte mit leckeren Gerichten sowie Kaffeespezialitäten (eines der Gerichte könnt ihr hier auf dem Bild sehen).

 

Insgesamt kann ich 5/5 Punkten für das wundervolle Frühstück vergeben. Es ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei.

 

Die Location ist aber ebenfalls eine Erwähnung wert. Wie ihr sehen könnt ist alles sehr modern und stilvoll. 

 

Das Personal war stehts freundlich und überaus zuvorkommend.

 

Das Zimmer - Junior Suite

 

Wir hatten das Glück eine wunderschöne und geräumige Junior Suite beziehen zu dürfen. Dementsprechend hatten wir sehr viel Platz in unserem Zimmer, ebenso hatten wir ein sehr schönes Badezimmer mit Badewanne und Dusche. 


Der Ausblick aus unserem Fenster war in Richtung des Leicester Squares. Obwohl sehr viele Leute dort unterwegs sind (auch Abends), war es nachts absolut ruhig im Zimmer und von draußen war kaum etwas zu hören.

 

Wie ihr auf dem Bild sehen könnt hat das Hotel sogar eine kleine Überraschung zu meinem Geburtstag vorbereitet. Da wir leider einen Tag vor meinem Geburtstag abgereist sind, habe ich sie entsprechend einen Tag vorher erhalten. Die Geste fand ich dennoch super. 

 

Penthouse

 

An unserem letzten Tag im Radisson Blu hatten wir das Vergnügen das Penthouse besuchen zu dürfen. Eigentlich sind dort oben Räume für Konferenzen, weshalb man normalerweise nicht einfach so hoch darf. 

 

Der Ausblick war unglaublich. Wir sind kurz vor Sonnenaufgang rauf und konnten diesen von oben betrachten. Es war ein unglaublich schöner Moment, denn so sieht man London sehr selten. Wenn ihr dort seid und lieb fragt, dann könntet ihr auch das Glück haben nach oben zu dürfen (kleiner Geheimtipp für euch). 

 

Dort oben ist auch eines meiner absoluten Lieblingsbilder entstanden, welches ihr hier sehen könnt.

 

Falls ihr selbst nach einer guten Unterkunft in London sucht, dann kann ich euch das Radisson Blu Edwardian Hampshire nur wärmstens empfehlen. Wir werdet nicht enttäuscht werden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Follow me