Review Part II | Wimpernverlängerung

01.10.2017

Wie versprochen kommt hier der zweite Teil meiner Review. Dieses Mal durfte ich die Prozedur filmen und fotografieren und möchte euch nun das Ergebnis präsentieren. Da meine Mutter ganz begeistert von meinen Wimpern war wollte sie sich selbst von Dermiq überzeugen. Im Vergleich zu mir wurde bei ihr eine 1:1 Verlängerung gemacht, die sehr natürlich aussieht. Es wirkt so, als hätte sie von Natur aus lange und dichte Wimpern. Anders als bei mir ist es wirklich dezent und auch dem Alter entsprechend gestaltet. Die Beratung bei Dermiq ist super, für jedes Alter und jeden Typen wird individuell und den persönlichen Wünschen entsprechend die Verlängerung gemacht. Obwohl bei ihr ein natürlicher Look gewählt wurde sieht man im direkten Vergleich einen unglaublichen Unterschied. Das Auge wirkt viel offener und der Blick wirkt wacher, freundlicher und frischer. 

Ich selbst würde nicht mehr darauf verzichten wollen, denn das Gefühl nach dem Aufwachen einfach nur top und frisch auszusehen ist es mir definitiv wert. Die Prozedur dauert das erste Mal um die 1,5 Stunden und tut überhaupt nicht weh. Danach sollten die Wimpern 24 Stunden nicht nass gemacht werden (also Augen beim Waschen einfach aussparen). Danach, sobald der Kleber vollständig getrocknet ist, machen die Wimpern so ziemlich alles mit. Schwimmen, Sauna, Sport, Tauchen usw. 

Und wer zusätzlich an einer Augenbrauenverdichtung interessiert ist kann sich dort ebenfalls beraten lassen. Es gibt die Möglichkeit einer Augenbrauenfärbung, Permanent Make-Up oder sich Augenbrauen einfach einsetzen zu lassen. Das Permanent Make-Up lässt sich natürlich auch für die Augen und Lippen machen. Grundsätzlich bietet Dermiq sehr viel an und ihr könnt euch auf ihrer Seite selbst davon überzeugen.

Von einigen Bekannten und Freunden, die ihre Wimpern in anderen Salons haben machen lassen, hörte ich, dass ihre Wimpern ausgefallen sind, sobald sie mit Wasser Kontakt hatten oder auch, dass sie nach zwei Wochen schon zum Auffüllen hingehen mussten. Bei Dermiq hatte ich dieses Problem noch nie und auch bei meiner Mutter halten die Wimpern super. Wir haben unsere Termine alle vier Wochen und selbst am Auffülltag muss ich nichts nachschminken. Sie werden natürlich weniger, was aber nicht bedeutet, dass es schlimm aussieht und man so nicht mehr raus kann. 

Wer sich gerne selbst von Dermiq überzeugen möchte, dem kann ich meinen Rabattcode empfehlen. Auf die Neumodellage gibt es 20 Euro und auf das Auffüllen 10 Euro. Nennt einfach meinen Namen Victoria Smirnov oder torismi, wenn ihr euren Termin ausmacht. Die Preise stehen alle auf der Website und hängen davon ab, ob ein Young Stylist oder ein Masterstylist die Wimpernverlängerung macht.

Gerne würde ich auch von euren Erfahrungen hören.